Kooperationen

Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen unsere Patienten. Ihnen wollen wir mit zuverlässigen Diagnosen zügige Aufklärung und Weiterbehandlung ermöglichen. Kontinuierlichen Qualitätskontrollen bei Service, Technik und allen Praxisprozessen unterziehen wir uns freiwillig.

Wir sind Mitglied in der GGM - Gesundheitsprojekt Mannheim e.G.

Die Genossenschaft Gesundheitsprojekt Mannheim e.G. will die medizinische Versorgung und Gesundheitsprävention mit neuen Konzepten, die teilweise bereits regional etabliert sind, bereichern. Die Genossenschaft ist somit für die Krankenkassen ein innovativer Ansprech- und Verhandlungspartner.

Welche Vorteile haben die Patienten? Die viel zitierten Doppeluntersuchungen werden vermieden. Die Behandlung erfolgt nach wissenschaftlich basierten Vorgaben. Sie folgt zudem Behandlungskorridoren mit definierten Schnittstellen zwischen den einzelnen Ebenen der ärztlichen Versorgung.

Homepage der GGM

Partner

Unsere Praxis ist Mitglied im Radiologienetz Deutschland. Durch enge Zusammenarbeit mit den anderen Praxen im Radiologienetz sind wir Teil eines bundesweiten, flächendeckenden Qualitätsverbunds von mittlerweile 100 unabhängigen Großpraxen und 70 Krankenhaus-Abteilungen. Bei kritischen Fällen stehen netzeigene Spezialisten zur Zweitbefundung schnell und unkompliziert zur Verfügung. Da wir der Meinung sind, dass die Praxis zum Wohle der Patienten am Besten in einem Verbund tätig sein kann, kooperieren wir auf den verschiedensten Ebenen.

Weitere Informationen: www.radiologienetz.de

Mit dem Internetportal www.radiologie.de haben wir ein industrieunabhängiges Informationsforum für Patienten und überweisende Ärzte geschaffen, das viele Fragen rund um radiologische Untersuchungen erschöpfend beantwortet.

Weitere Informationen: www.radiologie.de

In der Zusammenarbeit mit unseren zuweisenden Kollegen setzten wir uns Hand in Hand zum Vorteil unserer gemeinsamen Patienten ein, indem wir Ihnen zuverlässige Befunde schnell zur Verfügung zu stellen. Ein zusätzliches Instrument stellt der Anforderungsratgeber dar, der Ihnen als praktische Arbeitshilfe dazu dienen soll, die für die jeweilige Fragestellung bestgeeigneten bildgebenden Verfahren auszuwählen. Nehmen Sie dazu und auch zu allen anderen Fragen, die Sie bezüglich unserer Zusammenarbeit haben, gerne mit uns Kontakt auf.

Weitere Informationen: www.anforderungsratgeber.de

zuletzt geändert am: 02.11.2016

Nach Oben